Podcast Ausgabe Nr.6 // Feminismus yeah!

Podcast
satc1

Quelle: Sex and the City

Diesen Monat rede ich mit der großartigen Svenja Gräfen über Feminismus, Poetryslam, das was man so Kunst-Szene nennt und Germanys Next Topmodel. Außerdem sind wir sehr froh, dass wir nicht mehr 14 sind! Viel Spaß beim Zuhören!

Podcast-Notizen:

– Gräfes wunderbarer Text „Es geht hier nicht um Durchhaltevermögen, Baby“

– die kontroverse True Fruits Kampagne 

– die berüchtigte „Hart aber Fair“-Sendung mit Anne Wizorek

– Lewis‘ law was first articulated by Helen Lewis on Twitter in August 2012: „Comments on any article about feminism justify feminism.“

– Missy Magazin, popfeministisches Magazin

– Rookiemag.com, Teenage Lifestyle Magazin

– Pauline FügNinia La Grande, Leonie Warnke, Katja Hofmann (alles Poetryslammerinnen)

– Anke Fuchs, Poetryslammerin

– Judith Herrmann,  „Sommerhaus später“

– Julia Engelmann, Poetryslammerin

– Berlin Feminist Film Week 

– Der Versuch von Barbie feministisch zu sein scheitert

– Lena Dunham, Autorin, Regisseurin und Schauspielerin bei GIRLS

– Miranda July, Regisseurin, Autorin, Schauspielerin

– Pinkstinks,  Kein bild für Heidi

– Mindy Kaling, Autorin, Regisseurin und Schauspielerin bei The Mindy Project

– Charlotte Roche, Feuchtgebiete

Download:

Flattr this

Advertisements