Thema des Monats: Me, myself & I

Thema des Monats
M-048_DF-02212_cp_r

Eat Pray Love

Ich sitze gerade in einem 6m² großen Zimmer, der Nebel liegt schwer unter den Fensterrahmen. Möwen kreischen vereinzelt über dem Dach. Kurz gesagt bin ich Emily Dickinson nur ohne Wahnsinn und mit Internetzugang.

Ich bin in Brighton, wo auch der Podcast aufgenommen wurde, da die großartige Autorin Livia Hott hier gerade verweilt. Der kommt wie immer am 07. September raus und ich bin schon voller Vorfreude! Plus Möwengekreisch für die Atmosphäre!

Diesen Monat ist das Thema: Alleinsein/Einsamkeit/Ich + Du + die Anderen in meinem Kopf. Es geht um das große Projekt „Selbstverwirklichung“ und wie man das so anstellen kann. Es geht um die Zeit, die man alleine verbringt und wie man dies tut. Sich zu trauen Dinge alleine zu tun ohne sich dabei schlecht zu fühlen und sich selbst ein guter Begleiter zu sein.

Natürlich spielt in das Alleinsein auch immer die „Zusammen ist man weniger Allein“-Mentalität, aber genau darum geht es. Alleinsein soll nicht bedeuten: „Hallo! Eigentlich will ich das jemand da ist, der mir was erzählt und Eis mit mir auf dem Sofa isst, aber jetzt mache ich das halt alleine und weine heimlich in mein Taschentuch.“  Es soll um die bewusste Entscheidung gehen, sich selbst kennen zu lernen, unabhängig von Anderen und zu schauen, was man sich so zu erzählen hat. Mal zuzuhören, was da so passiert in einem drin.

Und wer da immer noch Schwierigkeiten hat, für den ist dieses Video genau das richtige:

Und wer sich noch ein bisschen inspirieren lassen will, kann sich hier das Moodboard für diesen Monat angucken.

Habt einen schönen September!

Sophia

Flattr this

Advertisements